24. Mrz 2014

Clips + Bilder

Wer mich schon immer mal live erleben wollte, aber bisher keine Gelegenheit dazu hatte, bekommt jetzt eine neue Möglichkeit: Auf dem YouTube-Kanal der Agentur Ashera gingen gestern einige Clips von mir online:

eine Allgemeine Vorstellung von mir

Lesung Teil 1 aus „Der Flug der Archimedes“

Lesung Teil 2 aus „Der Flug der Archimedes“

Lesung Teil 3 aus „Der Flug der Archimedes“

 

Am Stand des Literatur-Cafés portratierte die Fotografin Birgit-Cathrin Duval auf der Leipziger Buchmesse an vier Tagen über 100 Autorinnen und Autoren. Ich war einer der Glücklichen. Das verruchte Ergebnis gibt es hier anzuschauen.

 

16. Mrz 2014

Sherlock Holmes auf die Ohren

Ich zitierte aus dem Blog des Fabylon Verlags: „Wir freuen uns sehr mitteilen zu dürfen, dass WinterZeit Verlag und Studios eine Lizenz für unsere von Alisha Bionda herausgegebene Reihe “Meisterdetektive” zur Vertonung erworben hat. Die angestrebten Veröffentlichungstermine sind 2014/2015. WinterZeit hat mit den “Sherlock Holmes Chronicles” ein erfolgreiches, schön gestaltetes Label mit hohem Wiedererkennungswert und Sammelfaktor geschaffen. Unsere bisher in illustriertem Print und als eBook erschienenen Bände

1 – Sherlock Holmes und das Druidengrab (Anthologie)
2 – Sherlock Holmles taucht ab (Roman von Tobias Bachmann und Sören Prescher)
3 – Sherlock Holmes und die Tochter des Henkers (Anthologie)
4 – Sherlock Holmes und das verschwundene Dorf (Roman von Barbara Büchner)
5 – in Vorbereitung, Roman von Barbara Büchner

werden nun auch noch als Hörbücher/spiele in diesem Label erscheinen. Das Raffinierte und Ungewöhnliche bei den “Chronicles” ist neben den ausgezeichneten Sprechern die gelungene Mischung aus Hörbuch und Hörspiel, sodass die gelesenen Geschichten eine atmosphärische, lebendige Stimmung erhalten und viel Abwechslung bieten.“ Hörproben gibt es hier

26. Feb 2014

Diabolos MMXIV eBook

Bis zur Veröffentlichung der Druckversion der großartigen Horror-Anthologie „Diabolos MMXIV“ im Luzifer Verlag gehen zwar noch einige Wochen ins Land, aber das eBook ist jetzt schon hier verfügbar. Eine der Kurzgeschichten in dieser Sammlung ist meine „Narkoleptische Nebenwirkung“.

15. Feb 2014

Interview + Leserunde

Alisha Bionda führte mit mir einen Interviewpart zu meinem neuen SteamPunk-Roman DER FLUG DER ARCHIMEDES, der jüngst im Fabylon-Verlag erschienen ist. Zur Literra-Seite geht es hier.

Außerdem ging vorgestern auf Lovelybooks die Bewerbungsfrist für ein Lese-Exemplar meines Steampunk-Roman zu Ende. Gestern Nachmittag wurden an dieser Stelle die Gewinner bekannt gegeben.

9. Feb 2014

DER FLUG DER ARCHIMEDES – jetzt überall erhältlich

Es ist soweit: mein fünfter Roman, das Steampunk-Buch „Der Flug der Archimedes“ ist erschienen und meine Freude entsprechend groß:

 

Verlag: Fabylon Verlag
Broschiert, 200 Seiten – 14.90 EUR
ISBN: 3927071722
Erscheinungsdatum: Februar 2014
Hrsg. Alisha Bionda
Cover- und Innengrafiken: Peter Wall
Buchumschlagsgestaltung: Atelier Bonzai

 

Ab sofort erhältlich in jedem guten Buchhandel und im Internet (z.B. im Verlagsshop und bei Amazon). Eine eBook-Version ist ebenfalls erhältlich.

 

Wer an einem signierten und/oder mit einer Widmung versehenen Exemplar interessiert ist, schickt bitte eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Ja, ich will“ an folgende Adresse: info@soeren-prescher.de .

 

Noch bis Donnerstag, 13.2.2014 habt ihr die Gelegenheit, euch für die Leserunde bei Lovelybooks für eines der zehn Freiexemplare zu bewerben.

2. Feb 2014

‎DIABOLOS MMXIV

Am 24.4.2014 erscheint DIABOLOS MMXIV:

Eine internationale Horrorgeschichten-Sammlung.

Ob subtil oder brachial – immer schauderhaft, gruselig, erschreckend! Das ist DIABOLOS, eine Geschichtensammlung der besonderen Art. Frei nach dem Motto des herausgebenden Verlages: »Nix für Angsthasen!«

Autoren: Simon ClarkKealan Patrick BurkeAdam NevillChristopher Fowler, Mark Hodder, Craig DiLouieAndreas Gruber, Michael Siefener, Christian EndresGeorge MannJonathan GreenUwe VöhlMalte S. Sembten, Markus K. Korb, Tobias BachmannSören PrescherMichael DissieuxArthur Gordon Wolf, Lars Maly, A.P. GlonnRona WalterD.J. Franzen

Das Buch kann ab sofort beim Luzifer Verlag zum Subskriptionspreis von 12,99 EUR bestellt werden.

1. Feb 2014

Leserunde bei Lovelybooks

Hallo Steampunk-Fans,

ich freue mich, Euch heute zu einer Leserunde zu meinem neuen Steampunk-Roman „DER FLUG DER ARCHIMEDES“  einladen zu dürfen. Es geht um geheimnisvolle Prophezeiungen, verrückte Erfindungen und ein äußerst ungleiches Heldenpaar.

Hier noch mal eine konkretere Inhaltsangabe:
Auf dem Grund des Meeres findet Ingenieur Harris ein sechzig Jahre altes Buch, das erschreckend viele Details seines eigenen Lebens enthält. Als dann der Tod seiner Tochter vorhergesagt wird, reist er unverzüglich nach London, kann das Schlimmste jedoch nicht verhindern. Gemeinsam mit dem Streifenpolizisten Charlie Grant versucht er, mehr über das Werk und seinen Verfasser herauszufinden. So erfahren sie von einem weiteren Buch, in dem bestimmte Ereignisse vorausgesagt wurden. Unter anderem eine Katastrophe mit einem Luftschiff im Herzen Londons, die in wenigen Monaten stattfinden soll. Ingenieur Harris versucht, dem Schicksal zu trotzen und eine Flugmaschine zu bauen die das Unglück verhindert.

Eine kleine Leseprobe gibt es hier.

Der Fabylon-Verlag hat für diese Leserunde zehn Freiexemplare bereitgestellt. Wenn ihr dabei sein möchtet, könnt ihr euch bis einschließlich 13. Februar hier dafür bewerben. Selbstverständlich sind auch alle anderen Leser bei der Leserunde herzlich willkommen. Ich werde regelmäßig (mindestens einmal täglich) bei der Leserunde vorbeischauen und all eure Fragen beantworten. Ich bin gespannt und freue mich schon sehr.

Noch eine Bemerkung am Rande: In der ebenfalls bei Fabylon veröffentlichten Anthologie „ERINNERUNGEN AN MORGEN“ ist mit der Titelgeschichte eine Art Prolog zu diesem Roman erschienen. „DER FLUG DER ARCHIMEDES ist aber auch ohne diese Vorgeschichte verständlich.

Viel Spaß und Glück,

Sören Prescher

23. Jan 2014

Interview + Lesungen

Auf Literra.info ging heute ein Interview online, das Alisha Bionda vor kurzem mit mir geführt hat. Unter anderem ging es um meine Kurzgeschichte „Im Auge des Fährmanns“, die jüngst im TextLustVerlag im elften Band der Reihe „Kaffeepausengeschichten“ erschienen ist. Alle Interessierten klicken bitte hier.

*

Des Weiteren wollte ich darauf kurz darauf hinweisen, dass es seit Anfang diesen Jahres auf der Homepage eine neue Sektion namens „Termine“ gibt. Man glaub es kaum, aber darin stehen jetzt tatsächlich immer meine aktuellen Lesungstermine (so zumindest lautet der Plan).

Seiten:«1...16171819202122...29»