Mord mit Seeblick

Der erste Fall für Herrchen Schrödinger und Boxer Horst

Sommer, Sonne, Strandvergnügen – etwa so haben sich Schrödinger und sein treuer Boxer Horst den Urlaub am Bodensee vorgestellt. Doch kaum haben sich die beiden in ihrem Wohnwagen eingerichtet, wird der Campingplatz zum Schauplatz eines Mordes. Ein langjähriger Stammgast wird tot am Seeufer aufgefunden. Was steckt dahinter? War der Tote in dubiose Geschäfte mit Antiquitäten verwickelt? Nicht ohne Grund ist Horst nach dem legendären Tatort-Kommissar Horst Schimanski benannt. Herr und Hund setzen sich auf die Spur des Täters.

 

„Mord mit Seeblick“ (mit Silke Porath)

  • Verlag: Weltbild Verlag (2018)
  • Preis: 12,99 Euro
  • ISBN: 9783959736480
  • Leseprobe

Der Roman ist ausschließlich bei Weltbild erhältlich sein.

Der Marktspiegel hat einen schönen Bericht über den Krimi veröffentlicht.
Hier könnt ihr schmökern.