11. Apr 2019

Interview im Weltbild-Magazin

Auf www.weltbild.de/magazin gibt es ein interessantes Interview mit Silke Porath und mir über den zweiten Horst-Krimi „Mord mit Massage„. Viel Spaß beim Schmökern.

10. Apr 2019

MORD MIT MASSAGE neu bei Weltbild

Seit heute wird auch während der Reha gemordet. Der neue Krimi von Silke Porath und mir ist ab sofort überall bei Weltbild erhältlich.

Produktdetails:
2019, 384 Seiten, Maße: 12,5 x 18,7 cm, Flex. Einband, Deutsch, Verlag: Weltbild Deutschland, ISBN-10: 3963771798, ISBN-13: 9783963771798, Erscheinungsdatum: 10.04.2019. Preis: 10,99 Euro.

Inhaltsangabe:
Schrödinger muss in die Reha – und sein Boxer Horst kommt mit. Wassertreten, Kunsttherapie und Hockergymnastik sollen Schrödinger bei seinen Bandscheibenproblemen helfen. Doch schon nach wenigen Tagen kommt es, wie es kommen musste: Horst entdeckt, ausgerechnet im Kneipp-Becken, eine Leiche. Und da Herr und Hund ja bereits einschlägige Erfahrung im Detektivspielen haben, nehmen sie sofort die Ermittlungen auf. Es dauert nicht lange, bis sie feststellen, dass in der ehrbaren Kurklinik so ziemlich jeder eine Leiche im Keller hat. Und auch Schrödinger und Horst geraten in tödliche Gefahr.

Hier geht es zur Weltbild-Website.


4. Apr 2019

Schnappschüsse aus der Kofferfabrik

Am Freitag, 29. März 2019, fand die große Lesenacht der 42erAutoren in der Fürther Kofferfabrik statt. Silke Porath und ich lasen aus unserem gemeinsamen Weltbild-Krimi „Mord mit Seeblick“. Es war ein lustiger Abend. Nachfolgend ein paar Schnappschüsse, die ich davon auf Instagram gepostet habe:

3. Apr 2019

Neue Rezension bei Kittys Bücherblog

Kittys Bücherblog hat meinen Frankenkrimi AUF DEN HUND GEKOMMEN aus dem Verlag Edel Elements rezensiert:

Es gibt einige Besonderheiten in diesem Ermittler-Team, die das Buch von anderen Krimis abheben und zu einem Lesegenuss werden lassen. Ich konnte so manches mal schmunzeln und habe mich köstlich unterhalten gefühlt.

Die vollständige Rezension findet ihr unter anderem auf Lovelybooks, Amazon und Goodreads.

9. Feb 2019

Promo-Video zum neuen Krimi

Bei Facebook und auf YouTube habe ich heute ein knapp dreiminütiges Video gepostet, in dem ich meinen neuen Lokalkrimi AUF DEN HUND GEKOMMEN aus dem Verlag Edel Elements vorstelle.

Soweit ich weiß, kann man sich den Clip bei FB auch ohne Anmeldung dort anschauen. Hier geht es zum Filmchen.

Wer lieber auf YouTube setzt, sollte diesen Link anklicken.

31. Jan 2019

Neuer Krimi: AUF DEN HUND GEKOMMEN

Er ist dahaaaa!!! Mein neuer Krimi: AUF DEN HUND GEKOMMEN. Erschienen bei Edel Elements. Diesmal gibt es nicht nur zwei chaotisch-sympathische Kommissare, sondern auch einen tierischen Begleiter. Einen Hovawart, um genau zu sein. Und die Ermittler haben bei ihrem neusten Mordfall alle Hände voll zu tun.

„Ein Hund zum Knutschen, ein cleverer Ermittler und ein fieser Mord – perfekter Krimispaß.“ – Silke Porath

Auf den Hund gekommen (Kriminalroman)

  • Verlag: Edel Elements (2019)
  • ASIN: B07N8C4NK5

Inhaltsangabe:
Dem Nürnberger Kriminalkommissar Mark Richter ist nicht zum Lachen zumute. Er hat einen neuen Partner mit äußerst schlechtem Ruf zugewiesen bekommen. Auf einer Hochzeit gab es einen Mord und der einzige Augenzeuge ist ein Hund, dem jemand als Partygag eine Kamera am Halsband befestigt hat. Als er denkt, es kann nicht noch kurioser werden, stellt er fest, dass kaum jemand gut auf die Tote zu sprechen war und sich sein Partner und er vor Verdächtigen mit Motiv kaum retten können.

Der Roman ist ausschließlich im eBook-Format erhältlich.

Für kurze Zeit gibt es ihn zunächst zum Einführungspreis von 1,99 € und ab dem 8.2.2019 dann zum regulären Preis von 4,99 €.

 

 

29. Jan 2019

RASTSTOPP bei einanfangundkeinende

Gerade habe ich durch Zufall eine Rezension meines Romans RASTSTOPP im Internet gefunden:

Im Genre Thriller oder Kriminalroman würde ich von diesem Autor auf alle Fälle gern mehr lesen. Das Buch Raststopp“ ist rasant geschrieben. Der Leser ist sofort in der Handlung drin und nach kurzer Zeit fiebert man mit den Hauptprotagonisten Daniel und Basti mit.

Ist zwar schon zweieinhalb Jahre alt, aber wen stört das denn?

Auf dieser Seite findet ihr die vollständige Rezension.

 

24. Jan 2019

WINTERFALKE erschienen

 

Die neue Kurzgeschichten-Anthologie WINTERFALKE von Herausgeberin Alisha Bionda ist erschienen.

Mit Kurzgeschichten von Tobias Bachmann, Barbara Büchner, Tanya Carpenter, Nicolaus Equiamicus, Desirée & Frank Hoese, Guido Krain, Andrea Gunschera, Elisabeth Marienhagen, Bernd Rümmelein und Sören Prescher.

Weitere Infos und die Möglichkeit zum Bestellen der tollen Antho gibt es hier.

23. Dez 2018

Frohe Weihnachten

Hallo Freunde,

die letzten Tage von 2018 sind buchstäblich gezählt. Es waren mal wieder aufregende, ungewöhnliche, teilweise aber auch recht anstrengende Tage. Ich habe dieses Jahr satte drei Romane fertiggestellt, die alle für eine Veröffentlichung in 2019 geplant sind. Eines davon ist ein zweiter Horst-Krimi mit meiner wundervollen Co-Autorin Silke Porath. Worum es in den jeweiligen Geschichten geht, werde ich euch demnächst mitteilen. Des Weiteren ist eine Neu-Veröffentlichung meines Liebesromans „Momentaufnahme“ im Amrun Verlag bereits in Arbeit. Für ordentlich Lesestoff dürfte in Zukunft auf jeden Fall gesorgt sein. Und mal schauen, was sich in den kommenden zwölf Monaten vielleicht noch so alles ergibt … 😉

Ich wünsche euch ein frohes Fest, ein paar ruhige und besinnliche Momente, und dass ihr den Jahreswechsel alle gut übersteht. Esst ein paar Plätzchen, stoßt mit einem Gläschen Sekt an (kann ja auch alkoholfreier sein …) und genießt die kleine Auszeit – selbst wenn es bloß ein paar Tage sind. Viel Spaß bei allem was ihr tut. Wir lesen uns wieder.

Viele Grüße & bis bald,

Sören Prescher

8. Dez 2018

Textschnipsel „Die Verschwörung der Schatten“

In den vergangenen Tagen habe ich auf Instagram einige Textschnipsel aus meinem Urban-Fantasy-Roman „Die Verschwörung der Schatten“ hochgeladen, die ich euch hier nicht vorenthalten möchte.

 

 

 

Seiten:1234567...30»